Leona Lewis: Junggesellinnenabschied mit Strippern

Wusstest Du schon...

Susan Sarandon: Schön dank Wasser und Gemüse

Leona Lewis feierte ihre Bachelorette-Party in einer Kabarett-Show.
Die 33-jährige ‚Bleeding Love‘-Hitmacherin und Verlobte von Dennis Jauch feierte am Wochenende ihre letzten Single-Tage. Zu ihrem Junggesellinnenabschied nahm sie zwölf ihrer Freundinnen mit zu der Kabarett-Show ‚Briefs: Close Encounters‘ in London am Leicester Square. Wie ein Vertrauter gegenüber ‚The Sun on Sunday‘ verriet, hatte die Sängerin jede Menge Spaß auf dem Event, auf dem sich die Männer bis auf ihre "winzigen Unterhosen" auszogen: "Leona hatte eine großartige Zeit. Die Gruppe jubelte und feuerte die Jungs an, als diese sich bis auf ihre winzigen Unterhosen auszogen. Einer der Männer zog für einige Sekunden völlig blank, was einiges Gekreische von Seiten der Mädels auslöste".

Leona ist seit acht Jahren in einer Beziehung mit dem 30-jährigen deutschen Choreograf. Letzten Monat bestätigte sie ihre Verlobung auf Instagram: "Mein Herz singt den glücklichsten Song, den es je gesungen hat! Ich bin voller Freude und von Gefühlen überwältigt, dass ich dieses neue Abenteuer mit meinem besten Freund, meinem Partner […] beginnen darf. @dennisjauch ich kann es gar nicht erwarten, deine Frau zu sein".

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Sarah Lombardi: Muttersein kann anstrengend sein

The Vaccines: Peinliches erstes Treffen mit Mick Jagger

Khloé Kardashian: Wer braucht schon Männer?