Leonard Freier: Ehekrise vor dem ersten Hochzeitstag!

Wusstest Du schon...

Rihanna: Make-up-Deal über zehn Millionen Dollar

Leonard Freier und seine Frau Caona stecken in einer Liebeskrise.
Erst im Juni vergangenen Jahres hatte der Ex-‚Bachelor‘ seiner Frau Caona in Berlin das Ja-Wort gegeben. Doch schon jetzt, kurz vor ihrem ersten Hochzeitstag, soll es bei den Turteltauben heftig kriseln. Im Interview mit ‚Bild‘ erklärte der 34-Jährige: "Ja, wir kämpfen um unsere Ehe. Die Situation ist aktuell nicht sehr einfach."

Freier und seine Frau waren seit 2010 ein Paar, ehe er sich nach der Trennung dazu entschied, bei der RTL-Show ‚Der Bachelor‘ mitzumachen. Kurz nach der Ausstrahlung kam er dann aber doch wieder mit der Mutter seiner Tochter zusammen. Freier weiter: "Wir stecken in einer schwierigen Phase. Wir haben nach der Hochzeit einfach so weitergemacht, wie wir es vorher gemacht haben. Das war ein Fehler. Wir haben uns inzwischen jeder für sich in völlig andere Richtungen entwickelt." Ihre letzte Chance sei jetzt ein Paar-Therapeut. "Ich habe mein Leben inzwischen umgekrempelt, bin trotz meines Berufs mindestens dreimal die Woche daheim und gehe nicht mehr auf Abendveranstaltungen. Es wäre sehr schade, wenn wir es nicht schaffen würden. Ich habe die Hoffnung nicht aufgegeben," so Freier.

Nach seiner Hochzeit im Sommer hatte Freier noch erklärt, "ja" zu der gemeinsamen Zukunft und zur Familie sagen und immer für sie und die gemeinsame Tochter kämpfen zu wollen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

„The Walking Dead“: Bekommt Bösewicht Negan seine eigene Geschichte?

ASAP Rocky: Jetzt schaltet sich Donald Trump ein

Katy Perry vor Gericht: Ist ihr Song „Dark Horse“ etwa geklaut?