Lili Reinhart trauert um ihren Großvater

Wusstest Du schon...

Maggie Q: Uma Thurman küsst gut!

Lili Reinhart zollt ihrem verstorbenen Großvater Tribut.
Die ‚Riverdale‘-Darstellerin ist untröstlich, nachdem ihr geliebter Opa vor wenigen Tagen aus dem Leben schied. Ihren Schmerz verleiht sie mit einem Instagram-Post Ausdruck. Neben einer Schwarz-Weiß-Fotografie, die ihren Opa in jungen Jahren zeigt, schreibt die Schauspielerin: „Es bricht mein Herz, dass ich während dieser Zeit nicht bei meiner Familie sein kann. Aber ich erinnere mich selbst an ihn, einen einfachen Mann aus Ohio, der sein Cleveland-Sportteam geliebt hat und vor dem Fernseher einschlief, während er alte Western-Filme schaute. Er war 61 Jahre lang mit meiner Großmutter verheiratet und nannte sie stets ‚Babe‘, was ich für die süßeste Sache hielt.“

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie konnte sich die 24-Jährige leider nicht von ihrem Opa verabschieden. „Ich wünschte, ich hätte ihn ein letztes Mal sehen können, aber ich werde ihn für immer in meinem Herzen trage. Ich liebe dich, Großvater“, schließt sie ihren bewegenden Post.

Trost erhielt die hübsche Blondine unter anderem von ihren ‚Riverdale‘-Kollegen. „Ich liebe dich“, schrieb Madelaine Petsch, während Camila Mendes ein Herz-Emoji als Kommentar hinterließ.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Guy Pearce und Monica Bellucci: Rollen in ‘Memory’

Bülent Ceylan: Mehr Dialekt braucht das Land

Jennifer Aniston: Adoptiert sie oder adoptiert sie nicht?

Was sagst Du dazu?