Lionel Richie: Musik für Disney

Wusstest Du schon...

The Prodigy: Niedrige Erwartungen

Lionel Richies Musik wird die Grundlage eines Disney-Filmes.
Der ‘Dancing on the Ceiling’-Hitmacher hat sich mit dem Walt Disney-Studio zusammengeschlossen und wird gemeinsam mit ‘Crazy Rich’- und ‘Die Unfassbaren 2’-Drehbuchautor Pete Chiarelli ein originales Skript für ein neues Musical schreiben.

Laut ‘The Hollywood Reporter’ soll Richies Musik die Grundlage zu dem Musikfilm werden. Der Arbeitstitel des Streifens lautet aktuell noch ‘All Night Long’ und ist demnach fürs Erste nach Richies Hit-Single von 1983 benannt. Es soll sich bei dem Film aber nicht um eine Biografie handeln, sondern eher um einen Spielfilm mit eigenständiger Handlung, die von den Songs des Musikers untermalt wird – ähnlich dem Film ‘Mamma Mia!’, der von Musik der schwedischen Popgruppe ABBA gefüllt ist.

Der 70-Jährige wird neben dem Drehbuch auch an der Produktion beteiligt sein, ebenso wie Bruce Eskowitz, Dana Brunetti und Matt DelPiano von Cavalry Media, die ebenfalls als Produzenten fungieren. Disney plant aktuell, den Film, der sich in die Liste der aktuell beliebten Musical-Filme wie ‘Rocketman’, ‘Bohemian Rhapsody’ und ‘The Greatest Showman’ einreihen soll, auch in die Kinos zu bringen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Chrissy Teigen scherzt über John Legends “merkwürdige” Verbindung zu Ariana Grande

Kerry Katona lässt sich von Online-Trollen nicht mehr das Leben vermiesen

Kelly Ripa: Das ist ihr Ehe-Geheimnis

Was sagst Du dazu?