Little Mix: Kollaboration mit Sam Feldt?

Wusstest Du schon...

Lindsay Lohan: Sie hasst ihren Ruf

Little Mix und Sam Feldt sind in Gesprächen über eine mögliche Zusammenarbeit.
Die ‘Confetti’-Hitmacher und der niederländische DJ sollen derzeit Ideen für einen gemeinsamen Track austauschen und warten dabei auf das “perfekte Match”.

Sam erklärte gegenüber der ‘Wired’-Kolumne der ‘Daily Star’-Zeitung: “Wir stehen miteinander in Kontakt. Wir haben einige Gespräche geführt und wir haben einige Songs, die wir uns beide geschickt haben. Wir hatten noch nicht das perfekte Match, aber wir sind definitiv in Gesprächen über eine mögliche Zusammenarbeit. Sie haben Spaß am Tanzen.” Die Mädchenband, die aus den Mitgliedern Perrie Edwards, Jade Thirlwall und Leigh-Anne Pinnock besteht, hat kürzlich die Dance-Hits ‘No Time For Tears’ mit Nathan Dawe und ‘Heartbreak Anthem’ mit Galantis und David Guetta auf den Markt gebracht. Und der 27-jährige Plattenproduzent, der mit bürgerlichem Namen Sammy Renders heißt, gab zu, dass er allen Arten von Musik gegenüber offen sei. Sam Feldt fügte hinzu: “Ich liebe es, mit diesen Popkünstlern wie den Mädchen zu arbeiten. Ich liebe es auch, mit seltsamen Kollaborationen zu arbeiten, die man vielleicht nicht erwartet.”

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Mavie Hörbiger: Das will sie ihren Kindern nicht verbieten!

‘Orange Is the New Black’-Star Uzo Aduba: So viel musste sie noch nie für eine Rolle lernen!

Matt Damon: Neuer ‘Ocean’s’-Film?

Was sagst Du dazu?