Little Mix: So viel verdienen die Sängerinnen

Wusstest Du schon...

Harry und Meghan: Berührender Brief an StreetGames

Little Mix haben gerade etwa 600.000 Euro zusätzlich zu ihren Millionen verdient.
Die Girlgroup, die aus Perrie Edwards, Jade Thirlwall, Jesy Nelson und Leigh Anne Pinnock besteht, ist als international berühmte Popband sehr erfolgreich und hat mit Konzerten, Albumverkäufen und sonstigen Auftritten schon Millionen verdient. Dazu haben die einzelnen Mitglieder aber auch noch Geld über ihre privaten Firmen eingenommen.

Perrie hat Perrie Louise, Jade hat Jade Amelia und Jesy hat Jessica Louise bei Companies House. Die Firmen werden als Geschäfte mit "anderen Business-Support-Aktivitäten nicht anderweitig klassifiziert" auf Companies House beschrieben. Leigh Anne ist zurzeit nicht als Eigentümerin eines privaten Unternehmens aufgeführt. Kontostände bis März zeigen, dass Jade einen beeindruckenden Gewinn von 230.032 US-Dollar (etwa 197.000 Euro) erzielte, während Perrie 179.508 US-Dollar (etwa 154.000 Euro) und Jesy 91.209 US-Dollar (etwa 78.000 Euro) Gewinn machte. Diese Summen kommen zu den Millionen, die die einzelnen Sängerinnen bereits angehäuft haben, noch dazu. Schätzungen verschiedener Medienberichte belaufen sich auf Summen zwischen 10 und 50 Millionen Dollar, die die Musikerinnen im Jahr verdienen. Perrie Edwards soll von den vieren die Reichste sein.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Machine Gun Kelly: Erstmals verliebt

Jon Bon Jovi: Dann kommt das Bühnen-Comeback

Julianne Hough: Zurück zum Ex?

Was sagst Du dazu?