Lizzo: Fitnessexpertin kritisiert ihre Figur

Wusstest Du schon...

Die besten Lesetipps zum Weltfrauentag 2018

Lizzo wird für ihre Figur kritisiert.
Die ‘Juice’-Interpretin ist seit ihrer Kindheit eine begnadete Musikerin und stellt als Rapperin so einige ihrer Kollegen in den Schatten. Doch lange Zeit hatte sie dafür mit etwas anderem zu kämpfen: ihrem Körpergefühl. Aber das hat sich jetzt geändert. Und für ihr positives Körperempfinden wird sie heute von Millionen Fans gefeiert. Doch eine, der das gar nicht passt, ist Fitnessexpertin Jillian Michaels, die nun gegenüber ‘BuzzFeed News’ erklärte: "Ich liebe ihre Musik, zu 100 Prozent, aber warum feiern wir ihre Figur? Warum ist das überhaupt wichtig? (…) Warum feiern wir nicht nur ihre Musik? Denn es ist nicht großartig, wenn sie Diabetes bekommt. Ich bin einfach nur ehrlich. Es gibt nie einen Moment, in dem ich denke: ‘Ich bin so froh, dass sie übergewichtig ist’."

Lizzo selbst erklärte erst kürzlich in einem Interview mit dem ‘Time Magazine’: "Ich mache schon sehr lange positive Musik. Dann hat sich die Kultur geändert. Es gab viele Dinge, die nicht populär waren, aber existieren wie beispielsweise Body-Positivität, was die erste Form des Protestes für fette Körper und schwarze Frauen war. Und jetzt wurde es eine trendige, kommerzialisierte Sache. Jetzt hat es den Mainstream erreicht. Plötzlich bin ich Mainstream!"

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jay-Z: Er produziert einen Netflix-Thriller

Melissa McCarthy: Sie liebt ihre Leinwand-Charaktere

Katy Perry und Orlando Bloom: Sie sind ein Dream-Team

Was sagst Du dazu?