Website-Icon Viply – das VIP Magazin

Lucy Liu: Sohn voller Selbstbewusstsein

Lucy Liu möchte, dass ihr Sohn das Vertrauen hat, nackt herumzulaufen.
Die ‚Kill Bill‘-Darstellerin ist Mutter des fünfjährigen Sohnes Rockwell und hat nun offenbart, dass sie sich für ihren Kleinen in erster Linie Selbstvertrauen und Selbstsicherheit wünsche. Er solle ein „Gefühl der Offenheit“ über seinen Körper haben, damit er die Freiheit des Herumlaufens ohne Kleidung spüren könne.

Die Schauspielerin sagte nun in einem Interview mit dem Magazin ‚Women‘s Health‘: „Es sollte ein Gefühl der Offenheit mit dem Körper geben, nackt herumlaufen und die Freiheit davon zu spüren, solange du dich dabei wohl fühlst, das zu tun. Wenn er sich entscheidet, dass er nicht nackt herumlaufen will, dann ist das in Ordnung.“ Die 52-Jährige sprach auch darüber, wie sie ihre Zeit zu Hause bei Rockwell verbringt. Unter anderem gehört zur Freizeitbeschäftigung auch der Ukulele-Unterricht von Mutter und Sohn. Der Filmstar fügte hinzu: „Dass er weiß, dass dies sein Zuhause ist und dass ich zu Hause bin, ist wirklich ein schönes Gefühl.“

Die ‚Charlie‘s Angels‘-Darstellerin bekam Rockwell 2015 per Leihmutterschaft und sie erzählte über ihre damalige Entscheidung: „Es schien einfach die richtige Option für mich zu sein, weil ich arbeitete und ich nicht wusste, wann ich aufhören konnte. Ich entschied, dass das wahrscheinlich die beste Lösung für mich war, und es stellte sich heraus, dass es großartig war.“

Foto: Bang Showbiz

Die mobile Version verlassen