Ludacris ist eine ‚Fitnessstudio-Ratte‘

Wusstest Du schon...

Raye kündigt neue Converse-Kampagne an

Ludacris gibt zu, dass er eine "Fitnessstudio-Ratte" ist.
Der 40 Jahre alte Rapper hat verraten, dass er bezüglich seiner Fitness-Regimes besessen ist und erklärte, dass er sechs Mal die Woche trainiert, um in Form zu bleiben. Er sagte: "Ich bin selbst eine Fitnessstudio-Ratte. Ich trainiere ungefähr sechs Mal die Woche mit zwei verschiedenen Trainern." Ludacris, dessen echter Name Christopher Bridges ist, ist für seine energetischen Bühnenauftritte bekannt und gab auch zu, dass er seine Live-Shows sehr ernst nimmt. Gegenüber ‚Billboard‘ sagte er: "Bühnenauftritte sind extrem wichtig für mich und das ganze die-Zuschauer-mitreißen-Ding, das nehme ich sehr ernst. Ich denke, das zahlt sich die ganze Zeit über aus, weil es quasi die Industrie regiert… dass wir so ziemlich diejenigen sind, die über das hinaus alles geben, was von uns auf der Bühne erwartet wird. Das spricht sich zu unterschiedlichen Zuschauergruppen rum, nicht nur im Land, sondern auf der ganzen Welt. Das ist es, was mich motiviert hält und inspiriert, um sicherzustellen, dass ich immer eine energetische Performance abliefere. […] Ich stelle nur sicher, dass ich niemals vergesse, dass ich meinen Traum lebe und liebe, was ich tue. Ich denke, das ist es."

Danach gefragt, welche anderen Rapper eine ähnlich großartige Bühnenpräsenz haben, antwortete Ludacris weiter: "Ich würde sagen, vor mir, Busta Rhymes. Das ist eine harte Frage, weil, um niemanden respektlos zu behandeln, aber mir fällt niemand ein, der so… genau genommen würde ich sagen Rae Sremmurd. Sie erinnern mich sehr an die Energie, die ich habe. Ich liebe es, wie sie raus gehen und eine verrückt gute Zeit haben."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jessie J: Zu Gast bei Channing Tatums Show

Ed Speleers: Keine ‚Downton Abbey‘-Reunion

Mandy Moore: Das sagt sie zu den Beauty-Doc-Gerüchten