Madonna: 19,3 Millionen Dollar für The Weeknds Villa in Los Angeles

Wusstest Du schon...

Taron Egerton: Privileg-Rolle

Madonna hat knapp 20 Millionen Dollar für das Neun-Zimmer-Haus von The Weeknd in Hidden Hills ausgegeben, was bedeutet, dass der 31-jährige Sänger etwas mehr als eine Million Dollar Gewinn gemacht hat, nachdem er 2017 18,2 Millionen Dollar für die Bude bezahlt hatte.
Aber Madonna hat anscheinend ein kleines Schnäppchen gemacht, nachdem The Weeknd das Anwesen zunächst für knapp 25 Millionen Dollar angeboten hatte, bevor er den Preis auf 22 Millionen Dollar senkte.
Neben den neun Schlafzimmern – sieben im Haupthaus und zwei im Gästehaus – gibt es neun Voll- und zwei Halbbäder.
Das Haus befindet sich auf einem drei Hektar großen Grundstück in einer privaten Gated Community, und es gibt auch einen Weinkeller, ein Fitnessstudio und einen Basketballplatz.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Ellie Goulding: Caspar Jopling überzeugte sie

Kings of Leon sind am Boden zerstört

Ist Tom Cruise wieder Single?

Was sagst Du dazu?