Madonna: Neue Partnerschaft mit der Warner Music Group

Wusstest Du schon...

Dieter Bohlen ist erschüttert

Madonnas neue Partnerschaft mit der Warner Music Group sieht vor, dass ihr gesamter Katalog an Musik in den nächsten Jahren neu aufgelegt wird.
Die 63-jährige Pop-Ikone feiert 2022 ihr 40-jähriges Jubiläum in der Plattenindustrie und ist nun bereit, im Rahmen der Vereinbarung mit Warner persönlich Deluxe-Editionen für viele ihrer Alben zu kuratieren.

Madonna, die 1982 ihre Debütsingle mit Warner veröffentlichte, erklärte in einem Statement: “Von Anfang an hat die Warner Music Group dazu beigetragen, meine Musik und Vision allen meinen Fans auf der ganzen Welt mit größter Sorgfalt und Rücksicht zu vermitteln.
Sie waren großartige Partner und ich freue mich darüber, mit ihnen dieses nächste Kapitel aufschlagen zu können, um meinen Katalog der letzten 40 Jahre zu zelebrieren.” Die neue Partnerschaft umfasst Madonnas gesamten Sire/Maverick/Warner-Katalog, der einige ihrer bekanntesten Songs wie ‘Like a Virgin’ und ‘Like a Prayer’, sowie einige ihrer neueren Alben wie „’MDNA’ und ‘Rebel Heart’ beinhalten. Guy Oseary, der Madonnas langjähriger Manager ist, half dabei, den wegweisenden Deal zu besiegeln und hat versprochen, ihren Platten “neues Leben” zu verleihen.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Die Frau, die Nicki Minaj und Kenneth Petty verklagt, spricht sich aus

Justin Bieber: Seiner mentalen Gesundheit zuliebe hat er “seine Grenzen neu bewertet”

Joseph Fiennes, Omari Hardwick und Gael García Bernal treten Cast des Thrillers ‘The Mother’ bei

Was sagst Du dazu?