Maite Kelly: Darum gibt es keine Bilder ihrer Kinder

Wusstest Du schon...

Céline Dion: Kein Selbstvertrauen

Maite Kelly will die Privatsphäre ihrer Kinder schützen.
Das ehemalige Kelly Family-Mitglied war zwölf Jahre lang mit Florent Raimond verheiratet, dem Vater ihrer drei gemeinsamen Kinder. 2017 verkündeten die 39-Jährige und Florent die Trennung – für die Öffentlichkeit kam diese Nachricht damals mehr als plötzlich. Seitdem führt die Musikerin ein Leben mit ihren Kindern. Weil sie selbst als Kind ein Leben in der Öffentlichkeit führte, will sie ihre eigenen Kinder heute davor bewahren. So erklärte sie in einem Interview mit ‚t-online.de‘ jetzt: "Es ist sehr wichtig, dass einem die Anonymität erhalten bleibt. Die Anonymität ist eine Freiheit. Meine Töchter werden mir dankbar sein, wenn sie ihre Wahl haben." Trotzdem nehme sie es ihrem Vater nicht übel, es damals anders entschieden zu haben: "Ich bin sehr glücklich über meinen Werdegang. Als ich in der Pubertät war, hatte ich zwar Schwierigkeiten mit der Bühne. Jetzt im Nachhinein weiß ich, warum mich Gott in diese verrückte Familie reingeboren hat."

Nach ihrer Scheidung im Januar 2018 ist ihr Ex-Mann derweil wieder in festen Händen. Im Sommer vergangenen Jahres wurde der 42-Jährige zum ersten Mal mit einer neuen Frau an seiner Seite gesichtet – und nun lassen die beiden auch alle an ihrem Glück teilhaben. Auf seinem Social-Media-Account teilt das verliebte Paar fleißig glückliche Momente. Ob es in Maites Leben auch einen neuen Mann gibt, will die Sängerin bisher nicht verraten. Im letzten Jahr deutete sie zwar gegenüber der Zeitschrift ‚Das neue Blatt‘ eine Beziehung an, eine Bestätigung kam jedoch nie. Damals scherzte sie: "Eine Frau wie ich bleibt nicht lange auf dem Markt." Auch, wenn es in Sachen Liebe vielleicht nichts Neues gibt, läuft es zumindest beruflich rund bei der kecken Blondine.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Alicia Vikander lässt sich nicht unter Druck setzen

Britney hat Angst vor Fehlern

Michael Caine: Ich bin ein Autor