Margot Robbie: Capaldi bringt Würde

Wusstest Du schon...

“Game of Thrones”: Die Gagen der Stars brechen Rekord

Margot Robbie glaubt, dass Peter Capaldi „Bedeutung“ zu ‚The Suicide Squad‘ bringen wird.
Der 63-jährige Schauspieler wird in der DC Extended Universe-Fortsetzung als The Thinker zu sehen sein und Margot – die erneut die Rolle der Harley Quinn einnimmt – ist sich absolut sicher, dass der ehemalige ‚Doctor Who‘-Darsteller dem Part alle Ehre machen wird.

Margot sagte nun gegenüber ‚Den von Geek‘: „Er wird dem Charakter definitiv gerecht. Er ist so ein außergewöhnlicher Schauspieler und er ist so ein netter Kerl. Es ist lustig, es ist eine riesige Besetzung, aber wir haben wirklich alle viel zusammen gemacht. Ich will nichts zu früh verraten, also werde ich noch nicht sagen, was die Zuschauer erwartet, aber er bringt Bedeutung in die Rolle.“

Peter schließt sich Stars wie Idris Elba, John Cena und Sylvester Stallone in James Gunns Film an und erklärte zuvor, wie er die „positive und warme“ Atmosphäre am Set empfindet. Er sagte: „Ich muss nur sagen, was für eine erstaunliche Erfahrung es war, in Bezug auf Regisseur James Gunn und alle meine Co-Stars. Wissen Sie, die Atmosphäre an diesem Set war so positiv und es war ein warmer, wunderbar unterstützender Ort.“

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Fans freuen sich: Laura Müller endlich wieder auf Instagram aktiv

Im Achtelfinale! So hat Cathy Hummels das Ungarn-Spiel erlebt

‘Indiana Jones 5’-Dreh: Harrison Ford erleidet Unfall

Was sagst Du dazu?