Mariah Carey lässt tief blicken

Wusstest Du schon...

‚My Big Fat Greek Wedding‘-Star Nia Vardalos: Trennung!

Mariah Carey (46, „Joy To The World“) weiß, wie man für Aufsehen sorgt. Zu Leonardo DiCaprios (41) Charity-Gala, die er für seine Stiftung in St. Tropez abhielt, erschien sie in einer gewagten schwarzen Robe. Das bodenlange Kleid bestach nicht nur durch einen hohen Beinschlitz, sondern auch durch einen sehr tiefen Ausschnitt.

Darunter trug Carey gut sichtbar Netzstrümpfe, spitze silberne Pumps und natürlich Diamant-Ohrringe, Armreifen und die passende Halskette. Ihre blonde Mähne fiel ihr in leichten Locken auf die Schultern. Auf Instagram gratulierte sie Leonardo DiCaprio anschließend noch zu dem gelungenen Abend: „Guter Job, Leo“, schrieb sie zu einem Bild, auf dem beide zu sehen sind. Mit der jährlichen Gala sammelt der Hollywood-Star Geld für Umweltschutzprojekte. Im vergangenen Jahr sind 40 Millionen Dollar zusammengekommen.

Die Musik von Mariah Carey gibt es auf Clipfish

Teile diesen Artikel
 
Mariah Carey
Mariah Carey erblickte am 27. März 1970 in Huntington, Long Island, New York das Licht der Welt. Weltweit bekannt ist sie hauptsächlich als Sängerin, allerdings ist sie außerdem noch als Songschreiberin, Produzentin sowie Schauspielerin tätig. Mittlerweile zählt sie zu den erfolgreichsten Sängerinnen der Gegenwart. Im Jahr 2000 erhielt sie sogar den "Millennium Award", da sie als Künstlerin mit den meisten…

Zum Mariah Carey Archiv

Mehr zu Mariah Carey

Mariah Carey: Schwester verhaftet!

Verlust des Jahres: Diese Promis haben ordentlich abgespeckt

Mariah Carey macht sich wieder dünne

Kommentare

  • Leo

    Geschrieben am 22. Juli 2016

    Antworten

    Bäh sieht die ekelhaft auch..bäh.kotz…wie kann man sowas nur schön finden? Manche Künstler verlieren echt das Verhältnis zu ihrem Aussehen und meinen aber sie seien die geilste Sau auf dem Planeten Erde. Dabei sieht das so bekakkt aus wie ein Presswurst. Schön ist echt anders…würg.

Was sagst Du dazu?


Vip-News jetzt abonnieren!