Mariah Carey verrät die wichtige Botschaft hinter ihrem neuen Weihnachtssong.
Die US-Sängerin ist alle Jahre wieder zur Weihnachtszeit mit ihrer Hitsingle ‚All I Want for Christmas is You‘ in den Charts zu finden. Letzten Monat veröffentlichte die 52-Jährige außerdem den Song ‚Fall in Love at Christmas‘, der für sie eine sehr bedeutende Nachricht hat. „Ich liebe es, dass es ein Aufbruch ist – es ist ein Liebeslied und außerdem ein spirituelles Lied. Ich sage ‚Wir beten dieses Weihnachten‘, als ob Liebe etwas ist, das wir weitergeben müssen“, schildert Mariah. „Lasst uns Liebe weitergeben. Es soll wirklich sagen, dass wir uns in einer aufgeschmissenen Lage in der Welt befinden. Wir brauchen alle Anmut über Anmut über Anmut.“

Gegenüber dem ‚People‘-Magazin plaudert die Musikerin aus, dass ihre Liebe für die Weihnachtszeit von ihrer eigenen Mutter stammt. „Sie machte norwegischen Glühwein und ihre exzentrischen Freunde sangen Weihnachtslieder“, erinnert sich die Pop-Diva an ihre Kindheitstage zurück. Mariahs Vater sei dagegen das komplette Gegenteil gewesen und habe auf „eiserne Disziplin“ Wert gelegt. „Ich erinnere mich, dass ich an einem Weihnachtstag zu seinem Haus kam und dachte ‚Wieso hat er keinen Baum?‘“, erzählt sie. „Aber es ist nicht für jedermann, wisst ihr? Die meisten rationalen Leute werden euch sagen, dass es nicht realistisch ist.“

©Bilder:BANG Media International – Mariah Carey – Variety 2019 Powerxof Women – OCT 19 – photoshot