Mark Wahlberg: Neue Rolle

Wusstest Du schon...

Mandy Moore: Dunkle Zeiten nach der Scheidung

Mark Wahlberg wird im Film ‘Stu’ mit von der Partie sein.
Der 49-jährige Schauspieler wurde für die Rolle in dem Drama gecastet, das das Regie-Debüt von Rosalind Ross darstellt.

Über die Handlung ist wenig bekannt, außer dass es sich um einen Glaubensfilm handelt, der lose auf einer wahren Geschichte basiert. Doch laut dem Branchenblatt ‘Deadline’ ist das Projekt eine Herzensangelegenheit von Wahlberg und befindet sich schon seit einigen Jahren in der Entwicklung. Daher soll der Hollywood-Star auch die Gelegenheit ergriffen haben, das Projekt voranzutreiben, als eine Lücke in seinem Terminkalender auftauchte.

Ross hat sich neben ihrer Regie-Arbeit auch für das Schreiben des Drehbuchs für den Film verpflichtet, während Wahlberg mit seinem Manager Stephen Levinson und zusammen mit Jordan Foss den Streifen produzieren wird. Miky Lee und Colleen Camp werden als ausführende Produzenten fungieren. Weitere Details sind jedoch noch nicht bekannt.

Mark war Berichten zufolge von der Filmemacherin Ross beeindruckt und wusste, dass sie die richtige Person ist, um die Geschichte auf die große Leinwand zu bringen – ein weiteres Element, das geholfen hat, den Film in die Produktion zu bringen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

St. Vincent: Niemand lebt fehlerfrei

Slipknot: Darum bleibt dieses Album geheim

Michael B. Jordan: Film wegen Kindheitsliebe angenommen

Was sagst Du dazu?