Mark Wahlberg: Part in Netflix-Film?

Wusstest Du schon...

Stormzy wird bei den BRIT Awards von 200 Tänzern begleitet

Mark Wahlberg ist für die Hauptrolle der Agentenkomödie ‘Our Man in New Jersey’ im Gespräch.
Wie die Website ‘Deadline’ berichtet, könnte der ‘Departed – Unter Feinden’-Star in dem Film einen Spion spielen.

Dabei soll es sich jedoch nur um einen wenig fähigen James-Bond-Typ handeln. Weitere Details zur Handlung sind bisher nicht bekannt. Der 48-jährige Mark soll nicht nur die Hauptrolle in dem Streifen spielen, sondern den Film auch an der Seite von Stephen Levinson produzieren. Levinson hatte auch die Idee zu der Geschichte. Der Drehbuchautor des Thrillers ‘Safe House’ aus dem Jahr 202, David Guggenheim, ist ebenfalls im Gespräch, um an dem Projekt mitzuarbeiten, er könnte das Skript zum Film schreiben.

Mark und Stephen arbeiteten erst kürzlich mit Netflix an der Action-Komödie ‘Wonderland’ zusammen, in der auch der Rapper Post Malone mit von der Partie ist. Wahlberg verriet, wie er und der Musiker ein Bier an das Set schmuggelten, um Post Malone vor seiner ersten Schauspielrolle zu helfen, "die Nerven zu beruhigen".

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Intergalactic Liebe

Intergalactic-Star Sharon Duncan-Brewster: Es liegt Liebe in der Luft

Prinz Harry: Ein Leben im Fokus der Öffentlichkeit

Marisol Nichols: Endlich ein Horrorfilm

Was sagst Du dazu?