Marlon Wayans: Rolle in ‘Ride or Die’

Wusstest Du schon...

Johnny Depp: Der Gerichtsprozess gegen die ‘The Sun’-Zeitung inspirierte ihn!

Marlon Wayans spielt in ‘Ride or Die’ mit.
Der 47-Jährige wird Teil der Buddy-Cop-Action-Komödie, dessen Drehbuch er gemeinsam mit Rick Alvarez geschrieben hat. Er selbst vergleicht den lustigen Streifen mit "’Bad Boys’ mit Romantik oder ‘Harry und Sally’ mit Pistolen". ‘Ride or Die’ wird die Geschichte von den völlig unterschiedlichen Polizisten Martin Banks – gespielt von Wayans – und Tami Moore erzählen, die sich eigentlich auf ihre jeweiligen Fachgebiete Raub und Rauschgift spezialisiert haben, nun aber zusammenarbeiten müssen, um eine Ladung Opioide aufzuspüren, die Milliarden von Dollar wert sein soll. Als Produzent wird neben Wayans und Alvarez auch noch Neal H. Moritz mit an Bord sein.

Wayans erzählte nun im Gespräch mit ‘The Hollywood Reporter’: "Rick und ich haben das hier als Franchise aufgebaut und mit Neal zusammenzuarbeiten, der die Kunst des Franchises gemeistert hat, passt da einfach perfekt zusammen." Moritz, der bereits erfolgreiche Filmreihen wie ‘Fast and Furious’ produzierte, fügte hinzu: "Ich hatte Glück, dass ich dieses Drehbuch früh lesen konnte. Und ich musste einfach auf den Zug aufspringen. Man liest selten Drehbücher mit einem so großartigen Konzept und Beziehungen."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Katie Price: Sie heiratet in Turnschuhen!

Drake wird bei den Billboard Music Awards mit dem ‘Künstler des Jahrzehnts’-Award geehrt

Pippa Bennett-Warner: Rolle in starbesetztem Thriller

Was sagst Du dazu?