Matthew McConaughey floppt auf Youtube

Wusstest Du schon...

Matthias Schweighöfer: Verlässt er Deutschland?

Stellen Sie sich vor, ein Hollywood-Star postet Videos auf seinem eigenen Youtube-Kanal – und niemand interessiert sich dafür. Was in Zeiten des Social-Media-Booms etwas absurd klingt, ist Matthew McConaughey (46, „Der Womanizer“) tatsächlich widerfahren. Wie ein Reddit-User in – vermutlich aufwändigen – Recherchen herausgefunden hat, hat der Schauspiel-Star tatsächlich bereits seit 2015 einen verifizierten Youtube-Account. Der kleine Schönheitsfehler eben: Bislang wusste (fast) niemand davon.

Noch bis Donnerstag hatte der Kanal dem Posting zufolge gerade mal magere 240 Abonnenten. Die meisten der geposteten Videos hätten gerade einmal dreistellige Abrufzahlen erreicht, heißt es. Wie überraschend die Nachricht viele Fans McConaugheys und Medien traf, zeigen die darauffolgenden Geschehnisse: Portale und Webseiten von „New York Post“ bis zu „Vanity Fair“ griffen die News auf. Die Zahl der Abonnenten des Youtube-Kanals schnellte binnen 24 Stunden auf immerhin gut 45.000 in die Höhe. Das im Reddit-Post verlinkte Video erreichte plötzlich mehr als eine Million Abrufe.

Woher Matthew McConaughey wusste, dass seine Camila die Richtige ist, das erfahren Sie in diesem Video bei Clipfish

So skurril die Geschichte ist, so wenig ist sie jedoch für Matthew McConaughey Anlass für ernsthafte Sorgen. Das mangelnde Interesse am Youtube-Kanal ist wohl eher Anzeichen schlechter Promo, denn einer fehlenden Fanbasis. Auf Facebook etwa hat der Star mehr als 5,1 Millionen Follower – seine dort geposteten Clips werden bis zu einer Million Mal abgerufen.

Teile diesen Artikel
 
Matthew McConaughey
Der amerikanische Schauspieler Matthew McConaughey wurde am 4. November 1969 im texanischen Uvalde als Matthew David McConaughey geboren. McConaughey wuchs in Longview in Texas auf. Seine Mutter war eine Aushilfslehrerin und sein Vater arbeitete in der Ölindustrie. Ein an der University of Texas at Austin begonnenes Jurastudium brach McConaughey ab, dafür schloss er an der gleichen Universität 1993 ein Filmstudium…

Zum Matthew McConaughey Archiv

Mehr zu Matthew McConaughey

Idris Elba und Matthew McConaughey für „Der Dunkle Turm“ bestätigt

Was sagst Du dazu?


Vip-News jetzt abonnieren!