Matthew McConaughey: Rolle in ‚Toff Guys‘

Matthew McConaughey: Rolle in ‚Toff Guys‘

Matthew McConaughey wird Teil des neuen Gangsterfilms von Guy Ritchie.
Der Regisseur will den Film über einen englischen Drogenbaron mit Starbesetzung drehen. Dazu holt er sich nun Filmgrößen wie Matthew McConaughey, Kate Beckinsale und Henry Golding ins Boot. Das Drehbuch schrieb Ritchie laut ‚Variety‘ gemeinsam mit Marn Davies und Ivan Atkinson.

In dem Krimi-Drama-Streifen soll es um einen erfolgreichen Drogenhändler aus England gehen, der sein illegales Imperium an amerikanische Milliardäre in Oklahoma verkaufen will, um so das ganz große Geld zu machen. Die Rechte des Films wurden während des Filmfestivals in Cannes für etwa 26 Millionen Euro an die Produktionsfirma Miramax verkauft.

Welche Rollen McConaughey, Beckinsale und Golding spielen werden, ist noch nicht bekannt. Allerdings wird vermutet, dass der Film den früheren Werken von Ritchie ähneln soll. ‚Toff Guys‘ könnte sich also als Gangsterfilm nach ‚Bube, Dame, König, grAS‘ von 1998 und ‚Snatch – Schweine und Diamanten‘ aus dem Jahr 2000 einreihen. Aktuell arbeitet der Filmemacher noch an der Realverfilmung des Disney-Klassikers ‚Aladdin‘ mit Will Smith in der Rolle des Flaschengeistes Dschinni. Der Film wird im Mai 2019 in die Kinos kommen.

Das könnte dich auch interessieren

  • David Beckham investiert in einen eigenen Pub

  • ‚Bel-Air‘-Star Jabari Banks: Will Smith ist sein Held

    Will Smith - King Richard screening 2021 - Famous
  • Will Smith: Kommt ‚I Am Legend 2‘?

    Will Smith - King Richard screening 2021 - Famous
  • Scott Eastwood: Ju-Jutsu mit Guy Ritchie

  • Jada Pinkett Smith: Wills Oscar-Ohrfeige hat ihre Ehe gerettet

    Jada Pinkett Smith
  • Kate Hudson über die Besetzung von männlichen Schauspielern in romantischen Komödien

    Kate Hudson - GETTY - MAR 2001 - 73rd Annual Academy Awards - Oscars