Mayim Bialik leidet an einer Essstörung

Wusstest Du schon...

Lady Gaga: Erholung von Ally

Mayim Bialik leidet an einer Essstörung.
Die Darstellerin ist Teil der Besetzung von ‘The Big Bang Theory’, einer der populärsten Sitcoms überhaupt. Doch das Leben als Hollywood-Star hat auch seine Nachteiler: Seit Jahren leidet die Schauspielerin unter den Schönheitsidealen. So schlimm, dass sie mittlerweile an einer Essstörung leidet. In Ihrem Podcast ‘Mayim Bialiks Breakdown’ erklärte sie jetzt: „Ich esse zu viel, wenn niemand hinschaut.“ Und weiter: „Die Leute sagen: ‘Warum bist du so übergewichtig?’ Nun, weil ich ein zwanghafter Überesser bin und nicht nur magersüchtig und einschränkend bin“, gab sie lachend zu.

Heute gehe es ihr besser und sie erhole sich seit zwei Jahren von der Krankheit. Außerdem wolle sie mehr Schwarz tragen, nachdem ihr ihre Stylisten immer rieten, Buntes zu tragen. In der ‘Confidenti@l’-Kolumne der ‘New York Daily News’ verriet sie einmal: „Ich verdiene nicht so viel Geld, wie viele Menschen denken. Ich denke nicht oft über Geld nach.  Ich bin eine angestellte Schauspielerin und wir werden alle überbezahlt. Ich bin dankbar dafür, angestellt zu sein. Aber ich muss auch immer darüber nachdenken, was als nächstes kommt und ich denke viel darüber nach. Ich denke nicht, dass die Qualität der Show irgendwas mit unserer Bezahlung zu tun hat. Wir haben eine tolle Besetzung und fantastische Autoren. Den Menschen ist es sehr wichtig, diese Sendung jede Woche auf den Bildschirm zu bringen.”

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Andie MacDowell: So wichtig ist Beauty

Sarah Ferguson: ‚Diana würde zwischen Santa Barbara und dem Kensington Palace pendeln‘

Matt Damon will Rolle in jedem Steven Soderbergh-Film

Was sagst Du dazu?