McFly brauchen nur noch Tom Fletcher zur Fertigstellung ihres Albums.
Die ‚Five Colours In Her Hair‘-Interpreten stecken derzeit mitten in den Aufnahmen zum Nachfolger von ‚Young Dumb Thrills‘. Da der Frontmann jedoch derzeit noch in der Tanzsendung ‚Strictly Come Dancing‘, die der deutschen Show ‚Let’s Dance‘ ähnelt, auftritt, verzögert sich die Veröffentlichung der LP. Drummer Harry Judd, der zusammen mit Dougie Poynter und Danny Jones auf Fletcher wartet, sagte der ‚Bizarre‘-Kolumne der britischen ‚Sun‘: „Ich bin mit Danny und Dougie im Studio, jetzt gerade sind es nur Danny und Dougie, da ich bei meinem neugeborenen Baby bin. Wir machen guten Fortschritt. Wir müssen nur noch eine Menge von Toms Stimme aufnehmen, dann sind wir fertig.“

Die Platte soll spätestens im nächsten Jahr veröffentlicht werden. Durch Toms anderweitige Verpflichtungen können sich die Fans auf mehr Gesangseinlagen von Dougie und Danny freuen. Harry sagt im Interview weiter: „Wir haben das Schlagzeug fertig bekommen, bevor wir auf Tour waren, einen Song musste ich danach nochmal neu aufnehmen. Dougie hat seinen Bass fertig und er hat eine Menge gesungen, weil Tom nicht da war und wir die Melodien fertig bekommen wollten. Danny hat seinen Gesang und den Rest schon fertig.“

©Bilder:BANG Media International – McFly – BRITs 2005 – Famous