© imago/PA Images

Meghan Markle und Prinz Harry bezaubern Brixton

Wusstest Du schon...

Hilary Swank löst Verlobung mit Rubin Torres

Bei ihrem zweiten öffentlichen Auftritt als verlobtes Paar wirken sie bereits wie ein eingespieltes Team. Am heutigen Dienstag besuchten Prinz Harry (33) und seine Ehefrau in spe, Meghan Markle (36, „Suits“), die Studios der Reprezent 107.3 FM Radio Station im Londoner Stadtteil Brixton. Der 24-Stunden-Radiosender wird als einziger im Vereinigten Königreich ausschließlich von jungen Leuten unter 25 Jahren betrieben.

Wie der Kensington Palast auf Twitter bekannt gab, haben seit der Gründung im Jahr 2008 bereits über 4.000 junge Leute an dem Programm teilgenommen, das ihnen hilft, auf kreative Art und Weise nützliche Fähigkeiten zu lernen. Laut der britischen „Daily Mail“ zeigte sich vor allem Prinz Harry sehr begeistert von der Aktion: „All das ist erstaunlich“, zitiert ihn die Seite.

Aber auch modisch machte der Besuch des Paares in Brixton einiges her: Meghan Markle trug einen eleganten, grauen Mantel von Smythe, darunter eine dunkle Schlaghose von Burberry in Kombination mit einem hochgeschlossenen Pullover von Marks & Spencer. Kein Wunder, dass sie als die neue royale Stilikone gehandelt wird.

Bezaubernd verliebt

Abgesehen davon könnten die frisch Verlobten nicht glücklicher wirken. Beide trugen während ihres Auftritts in Brixton ein großes Lächeln im Gesicht und hielten, so oft sich die Möglichkeit bot, Händchen. Die beiden können ihre baldige Hochzeit wohl kaum erwarten…

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Michael Douglas: Vermeintliches Opfer schildert sexuellen Übergriff

„Stranger Things“-Star David Harbour wird für Fan zum Priester

Gerard Butler: Küsst Jennifer Aniston oder Angelina Jolie besser?

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!