Mel B wünscht sich weitere Reunion der Spice Girls

Wusstest Du schon...

Kylie Jenner präsentiert ein ihrer Tochter gewidmetes Tattoo

Mel B wünscht sich eine weitere Reunion der Spice Girls.
Die 44-jährige Schönheit freute sich darüber, wieder mit ihrer ehemaligen Band auf der Bühne zu stehen, die aus Emma Bunton, Mel C und Geri Horner besteht und plant, mit der Band weitere Auftritte zu haben.

In einem Interview mit dem ‘Grazia’-Magazin erklärte die Sängerin, die in der Girlband als Scary Spice bekannt war: "Ich werde immer eine Kerze dafür anzünden, dass wir wieder gemeinsam auf der Bühne stehen werden. Das habe ich immer unterstützt und es funktionierte, weil wir das alle in diesem Jahr taten. Nun, für vier von uns."

Ihre Kommentare tauchten auf, nachdem die 43-jährige Emma Bunton zugab, dass es für die Band schwierig sein kann, Pläne mit Rücksicht auf ihre Familien und anderen Verantwortungen zu organisieren. Die Künstlerin denkt, dass es möglich wäre, mehr Tourneen oder Auftritte zu planen, wenn das zeitlich passen würde. In einem Statement enthüllte Emma: "Wir reden die ganze Zeit darüber. Wir stehen uns sehr nah. Wir haben alle unsere Familie, unsere Kinder, und wir lieben es, zusammen mehr Sachen zu unternehmen, aber es ist schwierig, Dinge zu bestätigen und sicherzugehen, dass wir alle auf einer Wellenlänge sind. Aber wir werden immer diese Einheit sein und manchmal denken, okay, lasst uns auf Tournee gehen und manchmal einen Auftritt haben, lasst uns einen Animationsfilm drehen … das sind die Dinge, die derzeit anstehen."


Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Alec Baldwin: Pizza vor der Geburt

Rebel Wilson: Sie ist frisch verliebt!

Demi Lovato: Doch keine Trennung?

Was sagst Du dazu?