Melissa McCarthy tritt dem Cast von ‘Thor 4: Love and Thunder’ bei

Wusstest Du schon...

Pamela Anderson: Hochzeit war ‘schrecklicher Fehler’

Melissa McCarthy ist dem Cast des Films ‘Thor 4: Love and Thunder’ beigetreten.
Die 50-jährige Schauspielerin wurde mit ihrem Ehemann Ben Falcone und mit dem Darsteller Luke Hemsworth am Filmset des Projekts gesichtet und spielt eine Fake-Version der Gaunerin Hela.

McCarthy wird an der Seite der Stars Hemsworth, Matt Damon und Sam Neill zu bewundern sein und übernimmt die Rolle der Hela, die in dem ‘Thor 3: Tag der Entscheidung’-Vorgänger des Films zuvor bereits von Cate Blanchett verkörpert wurde. Die ‘Brautalarm’-Darstellerin und Falcone teilten über die Weihnachtsfeiertage ein Video über ihre Social Media-Plattformen, in dem sie darum baten, in dem Marvel Cinematic Universe (MCU)-Projekt mit dabei sein zu dürfen. Falcone erklärte: “Melissa und ich wollen unbedingt in diesem ‘Love and Thunder’-Film mit dabei sein.”

Die ‘Spy – Susan Cooper Undercover’-Darstellerin Melissa wird zudem neben Octavia Spencer in der Superhelden-Comedy ‘Thunder Force’ auf der großen Leinwand zu bewundern sein. In dem anstehenden Projekt geht es um die Geschichte zweier ehemaliger bester Freundinnen, die wieder zueinanderfinden, als eine von ihnen Superkräfte entwickelt.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Paul Burrell: Harry werden die Auswirkungen seiner Entscheidung treffen

Michael B. Jordan: Möglichst verschiedene Rollen

Er wurde nur 45 Jahre alt: Willi Herren tot aufgefunden

Was sagst Du dazu?