Michael J. Fox: Jeden Tag wird zwei Minuten gelacht

Wusstest Du schon...

Rose McGowan verklagt Harvey Weinstein

Michael J. Fox und seine Frau Tracy Pollan lachen jeden Tag “gut zwei Minuten lang”.
Der 59-jährige Schauspieler ist seit 1988 mit Tracy verheiratet, und ihre Liebe ist mit der Zeit immer tiefer geworden.

Michael – bei dem 1991 im Alter von 29 Jahren die Parkinson-Krankheit diagnostiziert wurde – erklärte gegenüber der Zeitschrift ‘People’ über das gemeinsame Ritual: “Jeden Tag haben wir etwas, über das wir gut zwei Minuten lang lachen. Durch die Art der Unterstützung, die sie mir gibt, fühle ich mich zuerst wie ein Ehemann, ein Vater und ein Freund, und irgendwann bin ich dann irgendwann jemand mit Parkinson.”

Fox, der mit Tracy Sohn Sam (31), die 25-jährigen Zwillingstöchter Aquinnah und Schuyler und die 19-jährige Esmé hat, muss inmitten seines anhaltenden Gesundheitskampfes zunehmend um Unterstützung bitten. Der Hollywood-Star fühlt sich aber wohler als je zuvor, mit seinen Kindern über seinen Zustand zu sprechen. “Meine Kinder sind jetzt erwachsen. Ich habe mich nie zuvor mit meiner Situation zurückgehalten, aber jetzt kann ich wirklich offen sprechen”, so Fox weiter.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kate Winslet: Der Lockdown verpasste ihr einen “kolossalen Hintern”

Sienna Miller fühlt mit Britney Spears mit

Priyanka Chopra: Schreiben ihrer Autobiografie war therapeutisch

Was sagst Du dazu?