Michael Schulte hat Lust auf Herausforderungen

Wusstest Du schon...

Gewinner des Tages

Michael Schulte würde sich gerne mal ein paar Herausforderungen im TV stellen.
Der Musiker, der dieses Jahr beim ‚Eurovision Song Contest‘ mit seinem Song ‚You Let Me Walk Alone‘ für Deutschland den vierten Platz holte, wäre gern mal in einer Spieleshow zu sehen. ‚Schlag den Star‘ oder ähnliche Formate haben ihn schon immer gereizt.

Auf die Frage, bei welchem Format er gerne einmal mitmachen würde, antwortete er der Nachrichtenagentur ‚BANG Showbiz‘: "Ich habe damals immer viel ‚Schlag den Raab‘ geguckt und das ist unabhängig von der Musikbranche etwas, wo ich immer gedacht habe ‚Da würde ich echt gern mal mitmachen‘. Nicht wegen des Geldes, sondern wegen der Wettbewerbe, so kleine Spielchen. Das hätte ich sehr gerne gemacht." Da Stefan Raab aber 2015 seine Fernsehkarriere beendete, muss hierfür wohl ein anderes Format gefunden werden. Wie wäre es mal mit ‚Schlag den Schulte‘? "Joa, das könnte man machen, aber ich bin auch glücklich, wenn mich mal jemand zu so etwas einlädt. Ob das jetzt ‚Schlag den Star‘ ist oder Raab oder Henssler oder wer auch immer das gerade macht", lacht der Sänger. "Ich habe auf jeden Fall Bock auf die Herausforderung."

Gerade erst hat der sympathische Rotschopf aus Buxtehude seine neue Single ‚Never Let You Down‘ herausgebracht und auch an neuen Songs wird schon fleißig gearbeitet. "Jetzt ist natürlich schon die nächste Single in Planung für nächstes Jahr, dann auch ein Album für Herbst 2019. Da wird auf jeden Fall einiges kommen und auch für die Fans, das wird richtig spannend und ich vermute fast, dass ich auch noch deutlich mehr Konzerte spielen werde." Aktuell ist Michael in der Kategorie ‚Neue Deutsche Musikstars‘ für den Bambi-Publikumspreis nominiert, für den noch bis zum 16. November abgestimmt werden kann.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Verlierer des Tages

Gewinner des Tages

Kim Kardashian West: Tristan schämt sich nur wegen seines Images