Michael Sheen: Gescheiterte Beziehung wegen Brexit und Trump

Wusstest Du schon...

Paris-Überfall von Kim Kardashian: Polizei nimmt 16 Verdächtige fest

Michael Sheens Beziehung mit Sarah Silverman endete wegen Brexit und Donald Trump.
Der ‚Masters of Sex‘-Schauspieler trennte sich im Februar nach vier gemeinsamen Jahren von der 47-jährigen Komödiantin und gab nun zu, dass beide sich nach dem Referendum im Vereinigten Königreich und der Präsidentschaftswahl in den USA stärker politisch in ihren Heimatländern engagieren wollten. Dies habe zum Scheitern der Beziehung beigetragen. Dem ‚Daily Telegraph‘ sagte der Waliser: "Wir hatten beide einen ähnlichen Antrieb und nach diesem zu handeln zog uns in unterschiedliche Richtungen – weil sie Amerikanerin und ich Waliser bin. Nach dem Brexit-Votum und der Wahl, nach der Trump Präsident wurde, fühlten wir uns beide unterschiedlich und wollten uns mehr engagieren. Das führte dazu, dass sie ihre Show ‚I Love You America‘ machte und es führte dazu, dass ich die Themen ansprechen wollte, von denen ich dachte, dass sie dazu geführt hatten, dass einige Menschen bezüglich Brexit so gewählt haben, in der Gegend, aus der ich komme und in anderen, die ähnlich sind."

Obwohl das ehemalige Paar immer noch befreundet ist, bereut keiner der beiden, die Beziehung für ihre Einstellung geopfert zu haben. Sheen, der bereits mit kleineren politischen Gruppen in seiner Heimat Wales zusammengearbeitet hat, erklärte weiter: "Ich fühlte eine Verantwortung, etwas zu tun, aber es bedeutete, dass ich hierher zurückkommen musste – was schwierig für uns war, weil wir uns gegenseitig sehr wichtig waren. Aber wir waren uns beide darüber bewusst, dass jeder von uns das tun musste, was wir tun mussten."

Der 49-Jährige, der mit seiner früheren Partnerin Kate Beckinsale die gemeinsame 19-jährige Tochter Lily hat, gab zudem zu, seine Schauspielkarriere zugunsten des Aktivismus in den Hintergrund gestellt zu haben. "Ich habe jetzt genau genommen zwei Jobs. Das Schauspielen nimmt den zweiten Platz ein", sagte er.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Simone Ballack: Verliebt in einen alten Schulfreund

Dana Schweiger: Großes Herz

Riz Ahmed ahmte den King of Pop nach