Michelle Hunziker feiert ‚Wetten, dass…?‘-Comeback

Wusstest Du schon...

Vertragen sich die Jenners?

Michelle Hunziker moderiert wieder ‚Wetten, dass…?‘.
Zwei Jahre lang unterstützte die schöne Blondine Thomas Gottschalk bei der Familiensendung vor der Kamera. Nach dem dramatischen Unfall von Samuel Koch stiegen beide Moderatoren aus. Nun kehrt Michelle in die Show zurück – allerdings für die italienische Ausgabe ‚Vuoi Scomettere?‘, die ab kommenden Montag (7. Mai) vom Privatsender Canale 5 gezeigt wird. Für die gebürtige Schweizerin ist der Job ein besonderes Highlight, denn sie moderiert gemeinsam mit ihrer Tochter Aurora. Auf Instagram teilte die 41-Jährige ein italienisches Magazincover, auf dem Mutter und Tochter gemeinsam abgebildet sind und in die Kamera strahlen.

Von der neuen Sendung verspricht sich Michelle den "Beginn eines neuen Abenteuers" und schwärmt, dass Aurora damit eine "große Chance" erhalte. "Es ist ein großes Privileg, sich dieser Herausforderung stellen zu dürfen", schließt sie. Aurora konnte bisher bereits Moderationsluft bei der italienischen Version der Castingshow ‚X-Factor‘ schnuppern. Mit dem neuen TV-Engagement hat die hübsche 21-Jährige, die aus Michelles Ehe mit Sänger Eros Ramazotti stammt, den nächsten Meilenstein Richtung internationale Fernsehkarriere erreicht.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jason Momoa: Kaum Rollen nach ‚GoT‘

Lily Collins schminkt sich für das Glamour-Cover selbst

Michelle T. Williams: Rücktritt von Broadway-Stück