© imago/Independent Photo Agency

Michelle Hunziker und Aurora Ramazzotti bald gemeinsam im TV

Wusstest Du schon...

David Bowie: Sein allererstes Demo-Tape wird versteigert

Michelle Hunziker (41) kehrt zurück zu „Wetten, dass..?“. Allerdings nicht zu der deutschen Ausgabe, sondern zu dem Pendant im italienischen Fernsehen. Die Sendung mit dem Titel „Vuoi Scommettere?“ startet am kommenden Montag in Italien auf dem Privatsender Canale 5. Zum ersten Mal wird die schöne Blondine dann gemeinsam mit ihrer Tochter Aurora Ramazzotti (21) in einer eigenen Show auftreten – die 21-Jährige wird ihrer Mama bei der Moderation assistieren. Einen ersten Vorgeschmack davon lieferte Hunziker auf ihrem Instagram-Kanal.

Es sei der Beginn eines neuen Abenteuers, das große Herausforderungen mit sich bringe, aber auch eine große Chance für ihre Tochter, schreibt Hunziker auf Instagram. Ihre Tochter habe sich das Vertrauen des Senders verdient und dürfe ihrer persönlichen Reise nun eine Richtung geben, von der sie immer geträumt habe.

Nicht der erste TV-Job für die 21-Jährige

Ganz neu ist Aurora im TV-Geschäft nicht. Im Oktober 2015 trat sie ihren Job als Moderatorin der italienischen Castingshow „X Factor“ an. Sie moderierte die tägliche Show zum Casting-Format. „Sie macht das wirklich toll“, schwärmte Hunziker im vergangenen Sommer im Interview mit spot on news über ihre Tochter. Sie habe bei Aurora schnell gemerkt, dass sie Talent habe. „Kein Wunder, sie kennt sowohl das Musikbusiness durch ihren Vater, als auch die Showbühne durch mich, seit sie ein Baby ist. Der Weg war eigentlich schon vorgezeichnet. Ich freue mich, dass sie in meine Fußstapfen getreten ist.“

Aurora Ramazzotti ist die gemeinsame Tochter von Michelle Hunziker und Eros Ramazzotti (54, „Se bastasse una canzone“). Die beiden waren von 1998 bis 2009 verheiratet. Die Moderatorin ist inzwischen in zweiter Ehe glücklich mit dem Mailänder Modekonzern-Erben Tomaso Trussardi (35) verheiratet. Gemeinsam haben sie die beiden Töchter, Celeste (3) und Sole (4).

Von Oktober 2009 bis Dezember 2011 moderierte Hunziker an der Seite von Thomas Gottschalk (67) die deutschsprachige Ausgabe von „Wetten, dass..?“. Als sich Wettkandidat Samuel Koch (30) während einer Sendung im Dezember 2010 schwer verletzte, beendeten Gottschalk und Hunziker ihr Engagement.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Prinzessin Eugenie: Darum ärgern sich die Briten über ihre Hochzeit

Veronica Ferres hat die Liebe ihres Lebens gefunden

Katy Perry: Neuer Song mit Zedd

Was sagst Du dazu?