Michelle Hunziker wünscht sich noch ein Baby

Wusstest Du schon...

Paul Feig hofft auf ‚Ghostbusters 2‘

Michelle Hunziker gibt sich für ein viertes Baby noch ein Jahr Zeit.
Die Moderatorin wünscht sich noch ein weiteres Kind. Mit 41 Jahren tickt die biologische Uhr der Schweizerin aber bereits, weshalb sich Hunziker sicher ist: Sie will dem ganzen nur noch eine bestimmte Zeit geben.

In einem Interview mit ‚t-online‘ sagt das TV-Gesicht: "Ich habe ja drei Töchter, einen Mann und zwei Hunde und habe gut zu tun. Aber es wäre schön, noch ein Baby zu haben. Ich bin halt sehr mütterlich." Weiter erzählt sie: "[Aber] ich habe immer gesagt, ich lasse die Natur machen und dann mal gucken. Wenn es innerhalb von einem Jahr nicht funktioniert, das kann ja auch sein, dann lasse ich es. Dann bin ich happy mit drei Töchtern."

Aus der Ehe mit dem italienischen Schmusesänger Eros Ramazotti stammt die mittlerweile bereits 21-jährige Aurora. Mit ihrem jetzigen Ehemann Tomaso Trussardi hat die Blondine die beiden Mädchen Sole (4) und Celeste (3). Die Familie lebt in Italien.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Nazan Eckes: Weihnachtsbraten, Kasperle-Theater und heiße Dessous

Sarah Lombardi: Im Netz für Gesang verspottet

‚Avengers 4‘: NASA gibt Ratschläge für Tony Starks Rettung