Mick Jagger: Song mit Dave Grohl

Wusstest Du schon...

Ayda Field macht sich Sorgen um ihre Mutter Gwen

Sir Mick Jagger hat sich mit Dave Grohl für seinen neuen Song ‚Eazy Sleazy‘ zusammengetan.
Der Rolling-Stones-Rocker enthüllte den brandneuen Song, den er mit dem Foo Fighters-Star und dem Produzenten Matt Clifford zusammen aufgenommen hat, am Dienstag (13. April) auf seinen sozialen Plattformen und YouTube. Es geht darin um den Lockdown und die Überwindung der Distanz.

Mick sagte über den Post-Lockdown-Track: „Es ist ein Song, den ich über das Herauskommen aus der Quarantäne geschrieben habe, mit einem dringend benötigten Optimismus. Danke an Dave Grohl für seine Beteiligung an Schlagzeug, Bass und Gitarre. Es hat viel Spaß gemacht, mit ihm zu arbeiten. Ich hoffe, dass ihr alle ‚Eazy Sleazy‘ genießt.“

Dave währenddessen brandmarkte das Lied als „Song des Sommers“ und fügte hinzu: „Es ist schwer in Worte zu fassen, was die Aufnahme dieses Songs mit Sir Mick für mich bedeutet. Es ist jenseits eines wahr gewordenen Traums. Gerade als ich dachte, das Leben könnte nicht verrückter werden … und es ist das Lied des Sommers, ohne Zweifel!“

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Miguel: Trennung nach 17 Jahren

Barbara Broccoli: Suche nach neuem James Bond erst nächstes Jahr

Lena Dunham: Ihr Ehemann hat ‚Girls‘ nie gesehen

Was sagst Du dazu?