Mike Flanagan: Neuer Stephen King-Film

Wusstest Du schon...

James Hewitt bestätigt erneut: Er ist nicht Prinz Harrys Vater

Mike Flanagan wird einen neuen Stephen King-Roman verfilmen.
Der Regisseur brachte bereits ‘Das Spiel’ und ‘Doctor Sleeps Erwachen’, die ebenfalls auf Büchern des prestigeträchtigen Horror-Autors basieren, auf die große Leinwand. Nun steht ein weiteres Projekt an, das Flanagan und King wieder zusammenbringen wird. Auch das Buch ‘Revival’ soll laut ‘The Hollywood Reporter’ nun zu einem Film werden und der 41-Jährige wird gemeinsam mit Trevor Macy und der gemeinsamen Produktionsfirma Intrepid Pictures daran arbeiten, die Gruselgeschichte aus dem Jahr 2014 in die Kinos zu bringen.

Inhaltlich geht es in dem Buch um den Jungen Jamie und den Prediger Charles Jacobs, deren Wege sich von den Sechzigern bis heute auf unglückselige Weise immer wieder kreuzen. Laut der Buchbeschreibung steuert die Geschichte auf ein beängstigendes, auswegloses Ende zu, wie es selbst Stephen King bislang nicht zu Papier gebracht hat, und ist gleichzeitig Abrechnung mit dem Religionsfanatismus in unserem hoch technisierten Zeitalter und Verbeugung vor den Größen des klassischen Horrors. Während Jamie ein drogensüchtiger Musiker ist, will der Prediger mit seiner toten Frau und seinem Kind im Jenseits kommunizieren und beschwört dabei ganz andere Dämonen herauf.

Weitere Details zur Produktion des Films oder zum Casting sind noch nicht bekannt.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Katie Price: Sie heiratet in Turnschuhen!

Drake wird bei den Billboard Music Awards mit dem ‘Künstler des Jahrzehnts’-Award geehrt

Pippa Bennett-Warner: Rolle in starbesetztem Thriller

Was sagst Du dazu?