Mila Kunis und Ashton Kutcher besuchten einen ‘Baby-Rave’

Wusstest Du schon...

Paul McCartney: Beatles waren besser als die Stones

Mila Kunis nahm ihre Familie während des Lockdowns zu einem Baby-Rave mit.
Die 37-jährige Schauspielerin hat über das Familienleben in der Quarantäne gesprochen und enthüllt, dass sie versuchte, ihre Familie während der Pandemie zu unterhalten.
In der ‘Jimmy Kimmel Live’-Show sagte sie zu dem Event für kleine Kinder: “Es gab überall Lichter, Musik. Es wurde eigentlich von einer Rave-Firma veranstaltet.”
Zudem haben Mila und ihr 43-jähriger Ehemann ihren eigenen Mais angepflanzt.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Reese Witherspoon ist ein „Macher“

Adele: Details zum neuen Album

Khloé Kardashian stört sich an Kourtneys Wunsch nach Privatsphäre

Was sagst Du dazu?