Mila Kunis und Ashton Kutcher wechseln sich mit ihren Drehs ab

Wusstest Du schon...

Jodie Comer: ‚The Last Duel‘ hält der Gesellschaft einen Spiegel vor

Mila Kunis und Ashton Kutcher wechseln sich mit der Arbeit ab, um ihr Privatleben und ihre Karrieren unter einen Hut zu bringen.
Die 38-jährige Schauspielerin, die mit dem Hollywood-Star die beiden Kinder Wyatt (6) und Dimitri (5) großzieht, hat verraten, wie sie es schaffen, ihr Leben auszubalancieren, seit sie Eltern geworden sind.

Auf die Frage, wie sie mit der Herausforderung umgehen, antwortete Mila: „Wir sind ein Team und wechseln uns ab! Wir arbeiten nie zur gleichen Zeit. Und wir drehen nur in den Sommerferien an anderen Orten, den Rest der Zeit drehen wir zu Hause.“ Doch auch das musste sich erst einpendeln, denn es gab eine Zeit, in der sie es unmöglich fand, ihre Karriere mit der Mutterschaft zu vereinbaren.

Mila und Ashton (43) engagieren sich derzeit für eine Reihe von wohltätigen und philanthropischen Zwecken. Und obwohl ihre Kinder noch zu jung sind, um wirklich zu begreifen, was sie da tun, versuchen sie dennoch, ein gutes Beispiel für sie zu sein. Im Gespräch mit ‚Entertainment Tonight‘ erklärte Mila: „Ich denke, dass [wir] hoffentlich mit gutem Beispiel vorangehen.“

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Daniel Craig: Auf Social Media verletzt

Izzy Judd: Kein Problem mit Boys-Power in der Familie

Adele: Idris Elba soll 007 werden

Was sagst Du dazu?