Miley Cyrus’ Begegnung mit Außerirdischen

Wusstest Du schon...

Maren Morris: Raus aus dem Wohlfühlbereich

Miley Cyrus glaubt, sie habe eine Begegnung mit Außerirdischen gehabt.
Die Sängerin verrät, dass sie einmal ein “Erlebnis” hatte, bei dem sie und ihre Freundin “von einer Art UFO gejagt” wurden.
Sie gab jedoch zu, dass sie beide zu der Zeit high waren, nachdem sie “Gras von einem Typen in einem Lieferwagen” gekauft hatten, so dass sie sich nicht sicher sein kann, was sie gesehen hat.
Im Gespräch für das Magazin ‘Interview ‘sagt Miley, dass das UFO am besten mit einem fliegenden Schneepflug beschrieben werden kann, der gelb glühte.
Das Erlebnis sei so schockierend gewesen, dass sie tagelang nicht in der Lage war, “in den Himmel zu schauen”, weil sie befürchtete, die Außerirdischen könnten zurückkehren.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Mavie Hörbiger: Das will sie ihren Kindern nicht verbieten!

‘Orange Is the New Black’-Star Uzo Aduba: So viel musste sie noch nie für eine Rolle lernen!

Matt Damon: Neuer ‘Ocean’s’-Film?

Was sagst Du dazu?