Millie Bobby Brown: Ihre Schauspielkollegen wünschen ihr eine schnelle Genesung

Wusstest Du schon...

Verlierer des Tages

Finn Wolfhard beruhigt die Fans nach Millie Bobby Browns Knie-OP.
Die 14-jährige Schauspielerin konnte vergangenen Samstag (16. Juni) nicht mit ihren TV-Kollegen auf dem roten Teppich der MTV Movie Awards glänzen, da sie sich zuvor die Kniescheibe gebrochen hatte. In einem Interview mit ‘Entertainment Tonight’ erklärte ihr Schauspielkollege Wolfhard auf dem roten Teppich: "Sie ist tatsächlich immer noch überaus positiv gestimmt, das finde ich schon erstaunlich." Und auch Co-Star Sadie Sink, welche ebenfalls dem Event beiwohnte, auf dem Millie für die beste Performance in einer TV-Show nominiert war, richtete ein paar herzliche Worte an ihre Freundin. Sie bekräftigte: "Es wird ihr schon bald wieder besser gehen. Leider leidet sie immer noch unter ihrer Knieverletzung. Ich glaube es soll sogar etwas abgesplittert sein. Sie hat sich die Verletzung allerdings nicht am Set zugezogen. Sie befindet sich schon auf dem Weg der Besserung." Und auch der Serien-Star Noah Schnapp ließ es sich nicht nehmen, seine Kollegin und enge Freundin von der Preisverleihung aus zu grüßen. Er verriet, dass die ‘Stranger Things’-Familie Millie bereits einige "Videos und Karten" zukommen ließen, die ihr zu einer schnelleren Genesung verhelfen sollen.

Zuvor teilte die ‘Stranger Things’-Schauspielerin ihren Fans in einem Video auf ihrem Instagram-Account mit, dass sie sich vor dem Bruch ihrer Kniescheibe noch nie etwas gebrochen hatte. So scherzte sie: "Ein weiterer Meilenstein in meinem Leben. Davor hatte ich mir tatsächlich noch nie auch nur einen einzigen Knochen gebrochen. Ich habe mir meine Kniescheibe gebrochen und soll mich nun laut der Ärzte ausruhen. Deshalb kann ich leider nicht auf den MTV Awards erscheinen."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kylie Jenners Tochter Stormi hat die neuen Babyprodukte des Stars “getestet und gutgeheißen”

Nicole Kidman: Hin und weg von Keith Urbans romantischem Heiratsantrag

Justin Lin: Zwei weitere ‘Fast & Furious’-Filme