Miranda Kerr schwärmt über ihre Patchwork-Familie

Wusstest Du schon...

Leonardo DiCaprio: Luke Perry war ‘faszinierend’

Miranda Kerr ist dankbar für ihre bunte Patchwork-Familie.
Die australische Schönheit ist dreifache Mutter: Zusammen mit ihrem Ex-Mann Orlando Bloom hat sie den 10-jährigen Sohn Flynn, während sie mit ihrem Ehemann Evan Spiegel zwei weitere Söhne großzieht. Ihr Ex wiederum hat sein Liebesglück mit Katy Perry gefunden, die im August letzten Jahres Töchterchen Daisy Dove zur Welt brachte. Ändern würde Miranda nichts an diesem ungewöhnlichen Familienmodell.

„Ich bin einfach so glücklich, dass Orlando jemanden gefunden hat, der ihn glücklich macht, denn am Ende des Tages ist es am allerwichtigsten, dass Flynn einen glücklichen Vater und eine glückliche Mutter hat“, erklärt sie. Mit der neuen Partnerin ihres Ex verstehe sich die 38-Jährige super. „Glücklicherweise vergöttere ich Katy“, fügt sie im Gespräch mit dem ‚Wall Street Journal‘ hinzu.

Die Priorität des Ex-Paares sei stets das Wohlbefinden ihres gemeinsamen Kindes gewesen. „Sogar als wir uns trennten, dachte ich ‚Ist das das Beste für Flynn? Ja, das ist es wirklich.‘ Wenn du alles in diese Perspektive rückst, dann nimmt es alles zu persönliche zwischen dir und deinem Ex weg. Und es geht nur noch um das Kind“, schildert das Model.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Suizidgedanken: Stefanie Giesinger hatte schwere Depressionen

Cheryl: Das Muttersein veränderte sie

Vanessa Blumhagen hat geheiratet: So begeistert sie auf Social Media

Was sagst Du dazu?