© Twocoms/Shutterstock.com

Nach Rihanna: Wirft Drake jetzt ein Auge auf J.Lo?

Wusstest Du schon...

Demi Moore: Ihre Tochter spricht über die Alkoholsucht

Auch wenn die große On-Off-Romanze mit Rihanna im Oktober mal wieder ein Ende gefunden hat: Star-Rapper Drake (30, “Hotline Bling”) kann offenbar nicht die Finger von den Promi-Frauen lassen. Im Herbst wurde ihm Interesse an Kollegin Taylor Swift (27) nachgesagt. Und nun bahnt sich womöglich der nächste Streich an. Nach Informationen der US-Webseite “TMZ.com” bandeln Drake und Jennifer Lopez (47) derzeit ganz sachte miteinander an – auch wenn von einem Techtelmechtel oder gar einer Beziehung noch lange nicht die Rede sein kann.

Dem Bericht zufolge arbeiten Drake und die Pop-Queen (“Booty”) momentan an einem gemeinsamen musikalischen Projekt. Aber auch abseits des Studios scheine es die beiden Stars zueinander zu ziehen – so habe Drake J.Lo bei zwei Auftritten in Las Vegas besucht und die 47-Jährige am Montag auch zu einer exklusiven Party im kleinen Kreise in West-Hollywood eingeladen. Noch sei zwar nichts passiert. Aber die Lage entwickle sich in eine eindeutige Richtung… behaupten zumindest die Informanten von “TMZ”.

Im Video zum Song “Work” geht Drake noch richtig mit Rihanna auf Tuchfühlung. Den heißen Clip können Sie bei Clipfish sehen

(nam/spot)

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jane Fonda: Lasst euch impfen!

Ryan Gosling: Das ist sein neuer Thriller

Gary Oldman: Er bevorzugt vor der Kamera eine Verkleidung

Was sagst Du dazu?