Naomi Watts: Liebes-Comeback mit Liev Schreiber?

Wusstest Du schon...

Rassistischer Tweet über Baby Archie: BBC feuert Moderator

Naomi Watts könnte schon bald zu dem Vater ihrer Kinder zurückkehren.
Der 51-jährige Schauspieler und seine 50-jährige Partnerin haben ihrer elfjährigen Romanze 2016 ein Ende gesetzt und sind seitdem nur Freunde. Die beiden sind jedoch nach wie vor über ihre zwei Kinder, Alexander ‚Sasha‘ Pete (12) und Samuel (10) verbunden. Gegenüber dem ‚TV Week‘-Magazin öffnete sich Schreiber einmal zu der Situation des ehemaligen Liebespaares: "Im Fall von mir und Naomi, wir werden immer eine Beziehung haben, weil wir Kinder haben. Deshalb ist es wichtig, dass wir auf diesem Weg gut zusammenarbeiten. Bis jetzt war es großartig." Und wie großartig es läuft zeigen nun aufgetauchte Paparazzi-Bilder, die der ‚Daily Mail‘ vorliegen. Darauf sieht man die beiden beim gemeinsamen Spaziergang mit den Hunden durch New York.

Ein bekannter des Ex-Paares sagte jetzt gegenüber ‚Woman’s Day‘: "Es scheint unvermeidlich, dass Naomi und Liev wieder zusammenkommen und jeder in ihrer Welt will, dass es passiert." Und auch der "magische Funke zwischen ihnen" sei nach wie vor vorhanden. So erklärt der Insider weiter: "Einfach ausgedrückt, sie sind Seelenverwandte, die zusammengehören." Schon damals hatte Schreiber erklärt, was bei ihm hohe Priorität habe: ""Für mich sind unsere Kinder [das Wichtigste]. Es ist wichtig, dass wir Wege finden, die Lücken miteinander zu füllen." Auch Watts kam gegenüber ‚Vogue‘ einmal nicht mehr aus dem Schwärmen und beschrieb ihren Ex-Partner als "fantastischen Vater" und einen "wunderbaren Mann."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Westlife: Folgt auf das Comeback ein Musical?

„P.S. Ich liebe dich“-Sequel kommt – und Hilary Swank ist mit dabei

Hugh Bonneville über ‚Downton Abbey‘-Film