Natalia Tena und Tom Felton: Erste gemeinsame Dreharbeiten

Wusstest Du schon...

Olsen-Zwillinge: Dieses Bild ist etwas ganz Besonderes

Natalia Tena und Tom Felton freuen sich auf ein Wiedersehen nach den ‚Harry Potter‘-Filmen.
Die 34-jährige Schauspielerin und der 31-jährige Schauspieler spielten Nymphadora Tonks und Draco Malfoy in dem Zauberer-Franchise. Auch wenn sie niemals für gemeinsame Szenen vor der Kamera standen, freuen sich die zwei über die Chance in der neuen Science Fiction-TV-Serie ‚Origin‘ zusammenzuarbeiten.

Die Schauspielerin tauchte am Donnerstag (08.11.2018) bei der Premiere mit ihrem Co-Star in London auf. Sie erzählte exklusiv gegenüber ‚BANG Showbiz‘: "Wir haben nie wirklich zusammen gearbeitet zuvor. Als wir ‚Harry Potter‘ gemacht haben, hatten wir keine einzige Szene zusammen. Aber wir haben uns durch die Pressekonferenzen für ‚Harry Potter‘ kennengelernt und haben zwei Conventions an verrückten Orten der Welt gemacht. Wir haben uns langsam kennengelernt. Als ich landete, bin ich in mein Zimmer gegangen und da war eine Besetzungsliste. Und ich dachte, das ist großartig – oh mein Gott da ist Tom – ich habe ihm direkt geschrieben, weil es eine so große Freude war! Es fühlte sich gut an, mit einem bekannten Gesicht zusammenzuarbeiten. Es macht die Sache einfacher, wenn du in ein anderes Land reist."

Auch Tom zeigte sich hoch erfreut, dass er endlich an der Seite von Natalia schauspielern durfte. Er fügte hinzu: "Ja, das war großartig! Wir sind seit langer Zeit Freunde. Sie ist sehr liebenswürdig – sie ist eine unglaublich gute Schauspielerin mit einer sehr guten Arbeitseinstellung. Es war sehr schön, zum ersten Mal richtig mit ihr zusammenarbeiten zu können. "

Natalia und Tom spielen neben Siobhan Cullen und Sen Mitsuji in dem kommenden Raumschiff-Drama mit. ‚Origin‘ wird am 14.11.2018 auf YouTube Premium Premiere feiern.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

„Scrubs“-Reboot? Das ist dran an den Gerüchten

Gewinner des Tages

Verlierer des Tages