Natalie Anderson tritt dem Cast des ‘Memory’-Films bei

Wusstest Du schon...

Sexkult-Klage: “Smallville”-Star bekennt sich teilweise schuldig

Natalie Anderson soll sich dem Cast des ‘Memory’-Films angeschlossen haben.
Die 39-jährige Schauspielerin wird neben Stars wie Liam Neeson, Monica Bellucci und Guy Pearce in dem Thriller zu sehen sein, für den der ‘Casino Royale’-Regisseur Martin Campbell auf dem Regie-Stuhl Platz nehmen wird.

Anderson erklärte in einem Interview mit dem ‘HELLO!’-Magazin: “Als ich sah, wer beteiligt war, dachte ich mir: ‘Meine Güte, das ist ein großer Film’, also habe ich natürlich ja gesagt. Ich hatte das große Glück, in einer so schwierigen Zeit arbeiten zu können und es war einfach unglaublich, mit diesem Kaliber von Leuten zusammen zu sein – 2021 entwickelt sich als ein so viel besseres Jahr, als ich es mir je hätte vorstellen können.” Anderson, die zuvor in der preisgekrönten Seifenoper ‘Emmerdale’ und der TV-Show ‘The Royal’ zu sehen war, gab zu, dass es einer ihrer Träume in ihren Zwanzigern war, ein Filmstar zu werden. “Ich hatte damit noch nicht ganz abgeschlossen, obwohl ich nie wirklich gedacht hätte, dass Film in dieser Phase meines Lebens der nächste Schritt für mich sein würde”, so Anderson weiter. Pearce und Bellucci schlossen sich im April der Besetzung des Streifens an. Neben Harold Torres und Ray Fearon wird auch der frühere ‘Line of Duty’-Star Taj Atwal in dem Film auf der großen Leinwand zu bewundern sein.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Léa Seydoux: “James Bond ist James Bond”

Jade Thirlwall ‘genießt jede Minute’ als Little Mix-Mitglied

Angelina Jolie und The Weeknd: Erneutes Dinner-Date!

Was sagst Du dazu?