Neue Snapchat-Serie: Megan Thee Stallion feiert Haustiere

Wusstest Du schon...

Kylie Jenner: Malkurs zum Geburtstag

Rapperin Megan Thee Stallion (26) hat ein neues Herzensprojekt gestartet. Die Musikerin ist vor allem durch ihre Kollaboration mit Kollegin Cardi B (28) bekannt geworden, ist seit 'WAP' eine der erfolgreichsten und angesagten Musikerinnen der Gegenwart. Jetzt erweitert sie ihr Portfolio.

Megan Thee Stallion kann ihre Leidenschaft teilen

Denn Megan möchte im Laufe ihrer Karriere nicht nur Musik machen, sondern sich auch anderen Dingen widmen, die ihr wichtig sind. Tiere, zum Beispiel. Megan ist stolze Hundebesitzerin und möchte ihre Liebe zu Haustieren mit anderen teilen. Deshalb bekommt sie mit 'Off Thee Leash' ('Von der Leine gelassen') nun eine eigene Snapchat-Serie. Produziert wird sie von Will Smiths Studio Westbrook Media. Sean Mills, Leiter der Abteilung für eigenen Content bei Snapchat, freut sich über den Deal mit Megan: "Megan ist gerade einer der größten Stars der Welt, vor allem für unsere Zielgruppe. Die besten Ideen kommen uns, wenn wir uns mit Talenten zusammensetzen und uns anhören, was ihre Leidenschaft ist. Diese können sie dann in der Show ausdrücken."

Authentisch soll es sein

Megan Thee Stallion empfindet eine besondere Leidenschaft für Haustiere. Dieses Thema schaffe einen einmaligen Kontext für eine Talkshow, so Sean Mills weiter: "Du hast dann da Menschen, die sich wohl fühlen und authentisch sind, wenn sie mit Haustieren zusammen sind, die sie so sehr lieben."

Noch ist nicht bekannt gegeben worden, wann die neue Serie auf Snapchat zur Verfügung stehen soll. Es ist aber nicht das einzige neue Promi-Format, das das Unternehmen in Auftrag gegeben hat. Chloë Grace Moretz arbeitet aktuell als Produzentin an der Show 'Coming Out', die ohne Drehbuch sechs junge Menschen dabei begleiten wird, wie sie ihren Liebsten ihre sexuelle Orientierung offenbaren.

Bild: Michael Simon/startraksphoto.com/Cover Images

via Cover Media

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Katie Holmes konzentriert sich auf ihre Karriere als Regisseurin

Channing Tatum kündigt zweites ‘Sparkella’-Buch an

Dolly Parton: Dafür gibt sie ihr Geld aus

Was sagst Du dazu?