Neuer Bond-Song von Dua Lipa?

Wusstest Du schon...

Zwischen Bud Spencer und „Das Boot“: Das bietet „Jim Knopf“ im Kino

Singt Dua Lipa etwa den Song für den neuen James Bond-Film?
Das glaubt zumindest die Band Years & Years, die aus Olly Alexander, Emre Turkmen und Mikey Goldsworthy besteht. In einem Interview mit ‚Radio 5‘ hat sich Bassist Mikey unglücklich verplappert und somit einige Gerüchte geschürt.

Daniel Craig schlüpft nächstes Jahr noch ein letztes Mal in die Rolle des berühmten Geheimagenten und auch dieses Mal soll es für den Film ein besonderes musikalisches Theme geben. Eigentlich hatte das Trio damit gerechnet, den Song selbst machen zu dürfen. Sie haben mit Dame Judi Dench, die von 1995 bis 2012 in den Bond-Filmen mitspielte, und Ben Wishaw der 2012 und 2015 bei ‚Skyfall‘ und ‚Spectre‘ dabei war, eigentlich gute Kontakte. Die beiden Schauspieler wirkten beide schon an Musikvideos der Band mit. Doch offenbar reichte das nicht. "Weil wir Judi Dench, die M war, und Ben Wishaw, der Q war, kennen, dachten wir, wir würden es werden. Ich dachte, sie fragen uns, aber ich glaube Dua Lipa macht es dieses Mal." Kurz darauf bemerkte der Musiker aber schon, dass er sich gerade verplappert hatte. "Durfte ich das überhaupt verraten?" Sein Bandkollege Olly erwidert: "Weißt du etwas, das wir nicht wissen?" Mikey nimmt es mit Humor: "Jetzt fühle ich mich schlecht. Ich habe alles ruiniert. Na Ja, hoffentlich. Dann können wir vielleicht einspringen."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Angelina Kirsch ist wieder Single

Michael Shannon: Filmrolle als Donald Trump? Nicht mit ihm!

Lena Gercke: Ungeschminkt