Neues Buch enthüllt Story hinter allen Songs von Iron Maiden

Wusstest Du schon...

Paul King: Bye, bye, Pinocchio!

Ein neues Buch geht den Stories, die sich hinter jedem Lied von Iron Maiden befinden, auf die Spur.
Das Buch ‘Iron Maiden: Every album, Every song’ gibt den Fans einen Einblick in die Geschichten der Tracks, die von der legendären Metalband aus Großbritannien aufgenommen wurden, die aus den Mitgliedern Steve Harris, Dave Murray, Adrian Smith, Bruce Dickinson, Nicko McBrain und Janick Gers, besteht.

Die Herausgabe wurde von Steve Pilkington, einem Musikjournalisten, Redakteur und Rundfunksprecher, geschrieben und ist das perfekte Geschenk für jeden großen Iron Maiden-Fan. In dem Buch sind interessante Fakten, Anekdoten und Kommentare zu den Songs der Band zu finden, die sie im Laufe der Jahre veröffentlichten. Pilkington bespricht zudem die Wechsel der Zusammensetzung der Band und die Tracks, auf denen die Bandmitglieder Paul Day, Terry Rance und Dave Sullivan, Paul Di’Anno und Clive Burr, mit von der Partie waren.

‘Iron Maiden: Every album, Every song’ ist ab sofort als Taschenbuch erhältlich. Und in ein paar Jahren könnte es wieder mehr über die Rocker zu berichten geben, da Bruce Dickinson verriet, dass die Band niemals mit dem Musik machen aufhören wird.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Der Herzog und die Herzogin von Cambridge: Keine Zeit für Filmabende

Dolly Parton: Glaubt an eine bessere Welt nach der Pandemie

Helen Mirren vermisst London

Was sagst Du dazu?