Nick Jonas und Priyanka Chopra: Verlobungsparty in Indien

Wusstest Du schon...

Gewinner des Tages

Nick Jonas und Priyanka Chopra sind für ihre Verlobungsparty in Indien gelandet.
Der 25-jährige Musiker wurde dabei gesehen, wie er am Donnerstag (16. August) im Chhatrapati Shivaji International Flughafen in Mumbai gelandet ist. Dabei soll der Sänger von seinen Eltern Denise und Kevin Jonas Sr. begleitet worden sein, die die Familie seiner Zukünftigen kennen lernen sollen. Dabei soll der stolze Papa Informationen von ‚PEOPLE.com‘ zufolge eine große Tüte von Tiffany & Co. bei sich getragen haben. Von derselben Marke soll Nick den Verlobungsring für seine Liebste ergattern haben. Er scheint fast so, als wolle das Paar eine große Feier in Chopras Heimatland feiern, bei der sich ihre beiden Familien kennenlernen können.

Das glückliche Paar soll sich erst vor wenigen Wochen verlobt haben. Obwohl die beiden erst seit wenigen Monaten zusammen sind, scheinen sie es sehr ernst zu meinen: Offenbar stellte Nick bereits die Frage aller Fragen auf einem romantischen Trip nach London. Der 25-Jährige soll sogar eine Tiffany’s-Filiale geschlossen haben, um den perfekten Ring für seine zukünftige Braut auszusuchen. Ein Insider verriet ‚People‘ zum damaligen Zeitpunkt: "Sie sind sehr glücklich. Seine Freunde und seine Familie haben ihn noch nie so gesehen, sie freuen sich alle für ihn. Er meint es definitiv sehr ernst mit ihr."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kim Kardashian West: Kanye ist genervt

Nicole Kidman: Der Liebe wegen nach Hollywood

Jason Derulo macht Miau