Nick Jonas verrät seine Vorlieben beim Sex

Wusstest Du schon...

John Boyega bekämpft Monster in „Pacific Rim 2“

Über Sex reden die meisten Promis öffentlich eigentlich nicht – zumindest nicht freiwillig. Nick Jonas (23, „Last Year Was Complicated“) ist da offenbar eine Ausnahme. In der US-Show „Watch What Happens Live“ plauderte er mit Moderator Andy Cohen (48) ungeniert über seine sexuellen Vorlieben. Er antwortete ziemlich ehrlich auf die ihm gestellten Fragen. Die überraschende Erkenntnis: Der 23-Jährige steht auf Schläge und Kostüme, mag aber keine Pornos.

Die Frage, ob er Sex-Filme mit jemandem im Schlafzimmer ansehen würde, verneinte Jonas. Pornos seien „nicht so sein Ding“. Schon eher könne er es sich vorstellen, mit jemandem zu schlafen, der ein flauschiges Tierkostüm trägt. Die größte Freude kann man dem US-Star im Bett aber offenbar mit ein paar Klapsen auf sein Hinterteil machen. „Ja, absolut. Ich habe einen prallen Po“, lautete seine unverhohlene Reaktion. So viel sexuelle Offenheit überrascht. Vor allem, weil der mittlerweile 23-Jährige als Teenager lange Zeit einen Keuschheitsring trug. Bis zur Ehe hat er mit dem Sex aber ganz offensichtlich nicht gewartet.

Auch auf seinem neuen Album gibt Nick Jonas einen Einblick in sein Liebesleben. Was genau, erfahren Sie in diesem Clipfish-Video

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jessica Hart: OP-Verbot im ersten Modelvertrag

Michelle Obama: Süße Geste von Barack!

Mandy Moore: Tragischer Tod kurz vor der Hochzeit

Was sagst Du dazu?


Vip-News jetzt abonnieren!