Nicolas Cage: Unterstützung für die Enkel

Wusstest Du schon...

Kit Harington: Nur noch als Leiche in „GoT“?

Nicolas Cage hilft, den Unterhalt für seine Enkel zu bezahlen.
Weston Cage, der Sohn des Schauspielers, trennte sich gerade von seiner zweiten Ehefrau Danielle und gerichtliche Dokumente, die ‚The Blast‘ vorliegen, sollen nun enthüllt haben, dass der Star eine große Rolle in den Unterhaltszahlungen für seine Enkelkinder spielen wird. Er zahlt seinem Sohn jeden Monat eine Summe Geld als "Geschenk" und mehr als die Hälfte davon werden nun monatlich als Unterhalt an Danielle für die beiden gemeinsamen Kinder Lucian (4) und Sorin (2) gezahlt werden.

Danielle hat zwar das alleinige Sorgerecht für den Nachwuchs, Weston darf seine Kinder allerdings besuchen und muss jeden Monat ungefähr 7.000 Euro Unterhalt zahlen. Die Summe wird direkt von den 14.000 Euro abgezogen, die er jeden Monat von seinem berühmten Vater bekommt, und wird für Autorechnungen, Miete und Krankenversicherung für Danielle und die Kinder genutzt werden. Die Unterstützung der Familienförderung wird noch bis Anfang 2019 gezahlt werden, danach ist Weston für die Unterstützung seiner Ex-Frau und der Kinder zuständig.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Stefan Mross: ‚Ohne Anna hätte ich es nicht geschafft‘

Rihannas neue Mode-Linie

Quentin Tarantino regte sich auf Pressekonferenz auf