Nikki Bella: Bei ihm kann sie sie selbst sein

Wusstest Du schon...

Joe Jackson: Zum Abschied gab es Tränen der Liebe

Nikki Bella kann bei Artem Chigvintsev ihr ganz eigenes Selbst sein.
Die 35-Jährige ist bereits seit fast einem Jahr mit dem ‘Dancing WIth The Stars’-Profitänzer zusammen und ist immer noch verliebt wie am ersten Tag. Wie sie nun verriet, könnte sie mit dem Tänzer nicht glücklicher sein, der ihr erlaube, einfach sie selbst zu sein.

"Bei ihm kann ich einfach ich selbst sein. Es ist irgendwie so, als wenn meine Seele keinen Filter mehr hätte, kein Make-Up. Ich lebe mit ihm in meiner ganz eigenen Wahrheit", verrät die ehemalige Wrestlerin gegenüber ‘E! News’. Bei ihrem Freund müsse sie sich absolut nicht zurückhalten. "Es gibt nicht dieses "auf Eierschalen balancieren" und es ist unglaublich, weil ich niemals diese Angst haben muss, ob er mich trotzdem noch mag, wenn ich so bin oder wenn ich dies sage. Er liebt einfach jeden Teil von mir und das lässt mich mich wunderschön fühlen, nicht nur außen, sondern auch so sehr innen." Das Paar kennt sich bereits seit 2017, als es in der damaligen Staffel von ‘Dancing With The Stars’, der amerikanischen Version der RTL-Tanzshow ‘Let’s Dance’ zusammengelost wurde. Auf dem Tanzparkett fanden sie dann gemeinsam nicht nur den Takt, sondern offenbar auch die ganz große Liebe.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Katharine McPhee: Sie hatte Angst vor einem Rückfall!

Kendall Jenner: Es wird ernst mit Devin Booker

Ashley Benson: Sie brauchte eine Pause nach ‘Pretty Little Liars’

Was sagst Du dazu?