Noel Gallagher: Weniger Alkohol

Wusstest Du schon...

Jade Thirlwall: ‘Ich war nicht sehr stolz darauf, wer ich war’

Noel Gallaghers Arzt hat ihm angeordnet, seinen Alkoholkonsum zu reduzieren.
Der 54-jährige Rocker gab zu, dass er von seinem Doktor ein paar Auszeiten vom Feiern verordnet bekommen hat. Sein Arzt erklärte ihm, dass er nicht genug schlafe und zu viel Alkohol trinke.

Der Rocker erklärte in einem Gespräch mit der ‘Daily Mail’-Tageszeitung: “Ich habe ein paar Time-outs vom Arzt verdonnert bekommen. Ich ging zum Arzt und sagte: ‘Ich habe diese Schmerzen und fühle mich beschissen.’ Er meinte: ‘Ja, du siehst nicht gut aus. Hast du geschlafen?’ ‘Nö…’ ‘Hast du getrunken?’ ‘Ja.’ ‘Wie viel?’ ‘Verdammt viel.'” Der ‘Champagne Supernova’-Hitmacher versucht derzeit zwar, den Rat zu befolgen, gibt aber zu, dass das für ihn schwierig sei. Er würde sich aktuell zu sehr langweilen.

Der ehemalige Oasis-Rocker gab zuvor zudem zu, dass er während des Coronavirus-Lockdowns an Gewicht zugenommen hätte, weil er jede Nacht alkoholische Getränke getrunken hatte. Im März hatte der Musiker erzählt, dass er wegen des Alkohols einen kleinen Bierbauch bekommen habe.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Britney Spears: Sie will ihr Leben zurück

Gigi Hadid: Es sind die einfachen Dinge

Prinzessin Diana: Das mussten ihr Prinz William und Prinz Harry versprechen

Was sagst Du dazu?